Damit Werte bleiben.
Ein Immobilienleben lang. 

Professionelle Facility Service Dienstleistungen für die Wohnungswirtschaft sowie für Büro- und Gewerbeimmobilien in Hamburg und Norddeutschland.

Ein neues Heim für kleine GNUBBELS Teil 2

Im Dezember letzten Jahres haben wir die Kindertagespflegeeinrichtung "Gnubbels" in Hamburg Rahlstedt vorgestellt und Ihnen Bilder aus der Trockenbauphase gezeigt. Lesen Sie den Vorbericht hier.

Rund ein Jahr mussten die drei Leiterinnen und Ihre Schützlinge auf eigene Räumlichkeiten verzichten, nachdem der alte Standort nicht zu halten war. Ein neues, kindgerechtes Tagesheim musste her und wurde bald gefunden, doch verzögerten sich Planungs- und Genehmigungsverfahren für den Ausbau im neuen Gebäude. Die kleinen "Gnubbles" im Alter von 0 bis 6 Jahren mussten provisorisch untergebracht werden. Eine schwierige Zeit für Kinder und Eltern, aber auch für die drei Leiterinnen der Einrichtung, für die das Wohl Ihrer Schützlinge natürlich oberste Priorität hat. "Rückblickend war das manchmal schon nicht einfach, darum möchten wir auch besonders den Eltern danken, die uns immer den Rücken gestärkt und an unser gemeinsames Ziel geglaubt haben: Einen besseren Betreuungsort für Ihre Kinder", sagt Frau Brünger. "Ein besonderer Dank geht aber auch an Herrn Gärtner von der Hamburger Immobilen Wert GmbH", ergänzt Frau Holwe Koch.
Mit Übernahme der Innenbaumaßnahmen durch die HIW war endlich Licht am Ende des Tunnels zu sehen. Die Umsetzung der kompletten Raumgestaltung wurde mit Kompetenz und Liebe zum kindgerechten Detail in die Hände genommen - immer in enger Absprache mit den Leiterinnen. "Eine große Verbesserung zum alten Standort ist zum Beispiel die separate Garderobe im Eingangsbereich", so Frau Rehder "Das bringt viel mehr Ruhe in die Gruppe." Dagegen sorgt die offene, großzügige Küche für eine stärkere Anbindung aller Abläufe an die Gruppe. Ein Highlight ist der "maßstabsgerechte" Toiletten- und Badbereich. Hier wurde jedes Detail in Größe und Höhe genau für die kleinen Nutzer angepasst.
Allgemein sorgt die Verarbeitung von viel Holz für eine heimelige und gemütliche Atmosphäre. Seit letzten November nun dürfen die Gnubbels endlich wieder in ihren eigenen Räumen spielen, essen und schlummern. Die neuen Räumlichkeiten haben sich schon bewährt, die Warteliste auf einen Betreuungsplatz im schicken Gnubbles-Haus ist gewachsen. Herr Gärtner, GF der Hamburger Immobilien Wert GmbH, freut sich mit allen großen und kleinen Auftraggebern über einen gelungenen Abschluss der Ausbauarbeiten und wünscht weiterhin viel Freude im neuen Heim.

Sie möchten mit der Großtagespflegestelle GNUBBELS in Rahlstedt Kontakt aufnehmen? Alle Kontaktdaten finden Sie auf der GNUBBELS Website.

So sieht es aus im neuen Gnubbels Haus:
Alle Bilder in diesem Artikel: © Thorsten Blume für HIW

« zurück

Immer gut informiert sein? Abonnieren Sie unseren Newsletter!