Damit Werte bleiben.
Ein Immobilienleben lang. 

Professionelle Facility Service Dienstleistungen für die Wohnungswirtschaft sowie für Büro- und Gewerbeimmobilien in Hamburg und Norddeutschland.

FIABCI prix d´Excellence Germany. Rückblick auf Gala und Preisträger 2016.

"Oscars of the property world" - diesen glanzvollen Titel verlieh das Wall Street Journal dem FIABCI Prix d´Excellence International. Zu recht, wie wir finden, gilt der FIABCI doch schon lange als eine der begehrtesten Auszeichnungen für Bauvorhaben weltweit. Als 15. Teilnehmer trat Deutschland 2014 dem illustren Kreis der Länder bei, die diesen Preis auch national ausloben. Initiiert vom BFW und in Kooperation mit dem FIABCI wurde der FIABCI Prix d´Excellence Germany unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Klaus Töpfer ins Leben gerufen. Herausragende Leistungen in der Immobilienwirtschaft zu würdigen und die Schaffung von qualitativen Lebensräumen zu fördern, steht als Anliegen hinter diesem neuen Wettbewerb, der schon im ersten Jahr ein voller Erfolg wurde. Bereits im nächsten Jahr wurden 51 Projekte aus 23 Städten eingereicht, die mit Nachhaltigkeit und marktgerechten Konzepten bewiesen, wie innovativ die deutsche Immobilienwirtschaft auftritt.

In diesem Jahr endete der offizielle Wettbewerb am 01. Juli 2016 mit einer überzeugenden "Official selection", aus der wir Ihnen zwei Hamburger Projekte in den nächsten News vorstellen möchten (hier und hier). Dazu wurden 6 innovative Projekte in den Kategorien Wohnen und Gewerbe nominiert.
Am 04. November wurden die Gold-, Silber- und Bronzegewinner bei einer feierlichen Preisverleihung im Rahmen einer großen Gala im Ballsaal des Berliner Ritz Carlton bekanntgegeben. Wir gratulieren den Preisträgern:

Gewerbe:
NEUE WEST, Berlin (Gold)
QUARTIER B. KÜHLEN, Mönchengladbach (Silber)
PROLOG, Aachen (Bronze)

Wohnen:
VIER, Hannover (Gold)
STADTMOLEKÜL, Halle/Saale (Silber)
PARAGON APARTMENTS, Berlin (Bronze)

Erstmals wurde in diesem Jahr ausgelobt: "FIABCI/BFW Sonderpreis für bezahlbares Bauen" unter der Schirmherrschaft des Bundesbauministeriums, Herrn Staatssekretär Gunther Adler, der vergeben wurden an Starthomes in Arsten (Interhomes AG) und der "Gasag Sonderpreis für ein innovatives Energiekonzept", vergeben an die Campus Gardens Heidelberg (I Live Holding GmbH). Auch diesen Preisträgern gratulieren wir zu Ihren herausragenden Konzepten.Alle Gold-Gewinner in den Bereichen Gewerbe und Wohnen werden wieder in den internationalen FIABCI World Prix d'Excellence eingereicht.Weitere Informationen hierzu finden sie auf der Website des FIABCI Prix d´Excellence Germany.

Photos: © FIABCI Prix d´Excellence Germany

« zurück

Immer gut informiert sein? Abonnieren Sie unseren Newsletter!